Mobil Menu

Sri Lanka Blog # 30
Reisewetter

Nachdem das Reisewetter immer wieder ein großes Thema ist, habe ich mir die Mühe gemacht, meine Erinnerungen in Bezug auf Wetter anhand meiner Fotos aufzufrischen:

Ende Oktober Anfang November 2011
Chilaw
: Einige Tage Monsun-Regen incl. Überschwemmung des Gartens, die andere Zeit trocken, schön und warm

Juli 2011 Polonnaruwa und Chilaw
Während der drei Urlaubswochen nur ein paar Stunden Regen, genau zu der Zeit, als wir im Strandhotel in Chilaw eintrafen.

April 2011
In Mount Lavinia, Bentota und Umgebung von Kandy: Während der zwei Wochen gab es zwei Regentage – und zwar während unserer Rundreise in der Gegend von Kandy

Jänner 2011
Bentota und an der Südostküste: Enttäuschend für den Jänner  - eine der drei Urlaubswochen war total verregnet und es war relativ kühl. Man sprach sogar davon, dass es im Hochland fast schneite.

Oktober 2010
In Bentota und im Südosten: tolles Reisewetter, teilweise Wolken aber sehr wenig Regen.

Juli 2010
Bentota und im Südosten: viele Regenschauer, aber trotzdem relativ angenehm.

Mai 2010 Südwestküste:
Viel Wolken und Regen

Jänner 2010 Bentota:
Drei Wochen wunderbares Wetter

Herbst (September bis November) 2009:
Südwest- und Südostküste: Im September beginnender Regen, an der Südostküste sehr trocken, die Leute hatten Angst, dass der Regen ausfallen könnte – er kam aber doch noch. Im November sehr geballt, wenn ich mich recht erinnere, gab es dann gar keinen Sonnentag mehr.

April 2009 Bentota:
10 Tage kein Regentag

Jänner 2009 Koggala und Bentota:
Drei Wochen wunderbares (Bade)Wetter

April 2008 Bentota:
Zwei Wochen wunderbares Wetter

Jänner 2008 Bentota und im Hochland:
3 Wochen tolles Reisewetter

Mai 2007 Bentota:
10 Tage kein Tropfen Regen, Badewetter

Jänner 2007 Südost- und Südwestküste:
Im Westen wunderbar, im Osten Wolken aber kein Regen

Wie Sie ersehen können, hatten wir sehr oft sehr schönes Wetter während der eigentlichen Monsunzeit. Ich war immer wieder überrascht, wie toll der Mai an der (Süd)Westküste ist.

Am schlimmsten habe ich den November 2009 empfunden. Es hat nur noch geregnet, die Kleidung war immer klamm und feucht und man hatte keine Chance mehr, die gewaschene Wäsche zu trocknen. Von Reisenden aus meiner Region habe ich erfahren, dass der November 2010 auch nicht besser war.

Das könnte Sie auch interessieren:
* Reisewetter
* Regionen
* Reiseshop


Über Ihren Kommentar freue ich mich:

Name:

Email:

Kommentar:

 

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

<<<zurück<<<