Mobil Menu

 

Sri Lanka Blog # 40
Hotel auf Sri Lanka zu kaufen

März 2012

Die Besucher der ITB Berlin wählten zum zweiten Mal Sri Lanka zum beliebtesten Urlaubsland Südostasiens, die Anzahl der Einreisen ist im Februar 2012 im Vergleich zum Vorjahresmonat um ca. 27 % gestiegen. Auf dieser touristisch so zukunftsträchtigen Insel steht ein 3*** Hotel mit Privatstrand zum Kauf.

Das vakante Hotel liegt nördlich der Hauptstadt Colombo in einer touristisch erst wenig erschlossenen Zone.  Eine Umstrukturierung zu einem Ayurveda-Hotel  / Ayurveda-Resort wäre aufgrund der Lage inmitten von Palmenhainen und der Erweiterungsmöglichkeit empfehlenswert.

Das Hotel wurde 2009 erbaut und hat zurzeit internationales und nationales Publikum. Von ausländischen Besuchern wird besonders die Ruhe außerhalb der touristisch überlaufenen Küsten geschätzt, Einheimische verbringen gerne die Flitterwochen im Hotel. Das Besondere ist der private Strandabschnitt für die Hotelgäste.

Die 15 Zimmer befinden sich in Bungalows und sind in drei Kategorien unterteilt (Suiten, Super-Deluxe-Zimmer und Deluxe-Zimmer). Das Hotel ist auch für große Events ausgestattet, eine offene Banketthalle bietet dazu alle Möglichkeiten.

Das benachbarte Grundstück landeinwärts wurde bereits zugekauft. Somit kann das Hotel um weitere Zimmer, aber auch um Gebäude für ayurvedische Anwendungen erweitert werden.

VB 1,500.000 Euro
Bitte beachten Sie, dass bei Immobilienkauf durch Ausländer auf Sri Lanka Steuern zu zahlen sind. Eine Umwandlung in ein BoI-Projekt (Board of Investment) ist möglich, dadurch gibt es Steuerbegünstigungen und ein Visum für den Eigentümer.

Für weitere Informationen fordern Sie bitte das Exposé an.


Das könnte Sie auch interessieren:
* Chilaw
* Westküste
* Ayurveda

 

 


Über Ihren Kommentar freue ich mich:

Name:

Email:

Kommentar:

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

<<<zurück<<<