Mobil Menu

 

Kandy - die heimliche Hauptstadt Sri Lankas

Von der heimischen Bevölkerung wird Kandy Maha Nuwara (große / alte / riesige Stadt), oder einfach nur Nuwara genannt. Der Name Kandy kommt wahrscheinlich von „Kanda uda rata“ (Berg / oben / Reich - Königreich in den Bergen).

Weder die Portugiesen noch die Holländer konnten Kandy und deren Könige in deren abgeschiedenen und schwer zugänglichen Gebirgsregion besiegen, dies gelang erst 1815, nach über zwei Jahrhunderten, den Engländern. Da sich Kandy am längsten den Kolonialherrn widersetzen konnte, schlägt das singhalesische Herz auch heute noch in Kandy! Ein kleines Beispiel dafür ist, dass hier in Kandy 1972 die Republik Sri Lanka ausgerufen wurde (und nicht in Colombo).

Die stolzen Könige von Kandy regierten 130 Jahre lang mit eiserner Faust und scharten ihr Volk um den Dalada, den heiligen Zahn und Zeichen der Macht.

Dieser Heilige Zahn wird noch heute im Zahntempel (Dalada Maligawa) aufbewahrt, zu den Pujazeiten um 5.30, 9.30 und 18.30 kann man die äußere Schatulle besichtigen. Architektonisch sehr schön ist der achteckige Turm, in dem die Bibliothek untergebracht ist.

Sollten Sie im Monat Esala (Juli oder August) in Kandy sein, sind hier ganz bestimmt nicht alleine. Viele Sri Lanker kommen auch in die ehemalige Königshauptstadt, um den Peraheras – den prunkvollen Umzügen – beizuwohnen. Ein Schauspiel der Extraklasse.

Nehmen Sie sich für die Besichtigungen in Kandy genügend Zeit, neben den verschiedenen Tempeln gibt es eine quirlige Altstadt mit sehr netten Geschäften. In der Nähe befindet sich auch der Botanische Garten von Peradeniya. Für mich ist ein Ausflug auf dem Berg von Ambuluwawa auch immer etwas Besonderes.

Tipp für Ihre Unterkunft:
Ev. möchten Sie einmal in einer Ferienwohnung auf Sri Lanka wohnen? Hier mein Tipp bei meiner Freundin Shyami -> klick.

 

Sri Lanka | Kandy HochzeitHochzeit im Kandy-Stil

Königlich, fürstliche Gewänder - vor allem für die Herren - zeichnen eine solche Hochzeit aus. Ein farbenprächtiges Fotomotiv.

 

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

>>>weiter>>>