Mobil Menu

 

Sri Lanka - Golfsport

 

 

Nuwara Eliya

Auf 1899 m Seehöhe errichten die englischen Kolonialherren diese Golfanlage mit 18 Loch direkt in der kleinen Stadt Nuwara Eliya inmitten des Teeanbaugebietes im Jahr 1889. Der Kurs ist eine Herausforderung selbst für erfahrene Golfer, die Fairways sind lang und schmal, eingegrenzt von dichter Vegetation und hohen Bäumen.

Colombo 8

Der Königliche Golfclub in der Hauptstadt Colombo wurde bereits 1879 gegründet und ist somit einer der ältesten Asiens. Eingerahmt von Wohn- und Gewerbebauten ist die Golfanlage ein Ruhepol in der lärmenden Hauptstadt. Im großen Clubhaus gibt es noch jede Menge Erinnerungstücke aus der Gründungszeit.

Victoria

Direkt am Vitoria Stausee liegt diese Golfanlage in der Nähe der Stadt Kandy. Die Anlage wurde von Donald Steele im Jahr 1997 errichtet und gehört zu den 100 schönsten Golfplätzen in der Weltrangliste.
Zum Golfplatz gehört auch ein luxuriöses Ferienresort.

Neu

Es gibt noch zwei weitere neue Golfpätze der Air-Force und ein schönes neues Golfhotel an der Südostküste in Ambalantota - nähere Details finden Sie bitte hier: klick


Das könnte Sie auch interessieren:
* Nuwara Eliya
* Staudämme
* Blog #44 (Sri Lanka | Ein Bildband von Christine Peinsteiner)

 

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

>>>weiter>>>