Mobil Menu

 

Sri Lanka - Talaimannar

 

 

Talaimannar

Von Talaimannar aus ging bis in die 1980iger-Jahre eine Fähre nach Indien, leider wurde sie aufgrund der Unruhen und den daraus resultierenden Problemen und der  damit stagnierenden Nachfrage eingestellt. Der Pier liegt heute verlassen da – aber die neue Eisenbahnlinie ist im Bau und soll auch wieder bis an den Pier verlegt werden.

Von hier aus starten auch die Touren der Navy zur Adams Brücke - aber bitte unbedingt nachfragen, ob der Bootservice auch wirklich angeboten wird!

Talaimannar hat auch wundervolle Strände, die den Fischern gehören. Freundliche Leute, die stolz ihren Fang präsentieren. Hier gibt es noch artenreiche Fänge, die man auf Sri Lanka leider mittlerweile selten sieht.

Das Hinterland ist geprägt von Sanddünen und Palmyrapalmen. Das Land liegt in einer Art Dornröschenschlaf und wartet darauf, wachgeküsst zu werden – sei es von indischen Touristen, die nach Wiedereröffnung der Fährverbindung kommen oder von Touristen, die diesen wundervollen Landstrich entdecken wollen.

Das könnte Sie auch interessieren:
* Norden (Jaffna)
* Palmyrah House, Mannar
* Flussfahrten

 

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

>>>weiter>>>