Sri Lanka Blog # 94
Poson Poya

Heute am 23. 6. 2013 ist Poson Poya day. Wie an jedem Vollmondtag im Juni wird auch heute an die Einführung des Buddhismus‘ auf Sri Lanka erinnert. Das wohl schönste Fest findet in Mihintale statt, denn hier ist die Wiege des Buddhismus‘ auf Sri Lanka. Der indische Königssohn Mahinda hat im 3. Jhd. v. Ch. König Devanampiya Tissa diese Lehre überbracht; genau hier am Berg von Mihintale fand die erste Begegnung statt, als Devanampiya Tissa zur Jagd war und Mahinda durch die Lüfte geflogen kam.

Poson Poya ist der zweitwichtigste Vollmondtag des Jahres nach Wesak, dem Mai-Vollmond. Auch heute werden alle Tempel, Buddhastatuen und Pagoden wundervoll illuminiert und ein Tempelbesuch ist Pflicht eines jeden Buddhisten.

Vielen Dank an Familie Bandara für die Fotos vom Familienausflug zum Tempel von Somawathiya.

 


Das könnte Sie auch interessieren:
* Buddhistische Kraftplätze
* Gal Vihara
* Polonnaruwa

 


Über Ihren Kommentar freue ich mich:

Name:

Email:

Kommentar:

Neugierig geworden?
Hier können Sie Ihre Reise bzw. Ihren Sri Lanka-Urlaub online buchen:

<<<zurück<<<